BEST BRANDS SHOP 4 BIKERS!

SCHUHE

Schuhe in RIESENAUSWAHL!

Ob Sport, Touring, Adventure, Urban oder Crossstiefel. Wir haben ständig über 250 Paar Schuhe auf Lager!!

Nie unten ohne! Weil beim Fahren ohne Motorradhelm Bußgeld droht, beträgt die Tragequote fast 100 Prozent. Bei der restlichen Schutzausrüstung wird leider oft gespart, vor allem beim Schuhwerk. Ein ebenso fataler wie schmerzhafter Irrtum, denn nur gute Motorrad-Stiefel schützen im Falle eines (Un-)Falles. Unabhängig von der Größe des motorisierten Zweirades werden die unteren Gliedmaßen laut Statistik bei Unfällen mit mehr als 82 Prozent am häufigsten verletzt. Zehen, Füße, Sprunggelenke und Schienbeine bedürfen deshalb des besonderen Schutzes. „Turnschuhe oder gar Sandalen haben nicht einmal auf dem Mofa oder dem 50-Kubik-Scooter etwas zu suchen“, rät Ruprecht Müller vom Technik- und Testzentrum des ADAC. Selbst bei „Stadtflitzern“ sind Produkte, die von der Industrie als „Zwitter“ zwischen Freizeitschuh und Motorrad-Stiefel angeboten werden, nicht die beste Wahl: „Sie sind bei weitem nicht so sicher wie gute Motorrad-Stiefel, aber sicher besser als normale Turnschuhe. (Quelle: ADAC)

Hauptmarken: GAERNE, DAINESE, DAYTONA, TCX, FORMA

DAYTONA, SCHUHE NACH MAß ODER FARBVARIATION

Motorradstiefel von daytona® gehören weltweit zur absoluten Spitze - denn Qualität ist das Einzige, was für uns und Sie zählt. Qualität, das heißt bei daytona®: 

• ausgesuchtes, erstklassiges Rohmaterial 
• Fertigung in Handarbeit, ausschließlich in Deutschland,mit modernster technischer Unterstützung 
• hochentwickelte Sicherheitseigenschaften 
• außergewöhnlicher Tragekomfort beim Motorradfahren und auch danach 
• Haltbarkeit und Belastbarkeit auch in extremen Situationen 
• pflegeleichte und enorm langlebige Produkte 

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). © motorbike-parts, Fotograf Bernhard Thannheimer